Die Saubermacher Dienstleistungs AG ist Österreichs führendes privates Entsorgungs- und Verwertungsunternehmen. Das Unternehmen beschäftigt rund 3.100 Mitarbeiter in acht verschiedenen Ländern, ist Komplettanbieter in der Entsorgung und Verwertung gefährlicher und nicht gefährlicher Abfälle und betreut rund 42.000 Kunden und 1.600 Kommunen.

Als dynamisches Unternehmen in einer zukunftsorientierten Branche verstärken wir unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt um einen

Senior Projektingenieur (m/w/d)

für thermische Abfallbehandlungsanlagen

Ihr Aufgabenspektrum:

  • Konzeption und Projektierung von Anlagenprojekten in der thermischen Verwertung sowie technische Optimierung bestehender Produktionsanlagen
  • Engineering und Design für den Bereich der Verfahrenstechnik von Anlagen zur thermischen Abfallbehandlung
  • Projektabwicklung einschließlich Termin- und Kostenkontrolle, Prüfung der Lieferanten- und Ausführungsdokumentation, Koordination der Schnittstellen zu anderen nationalen sowie internationalen Produktionsanlagen (HU, SLO, CZ & DE) und den Projektbeteiligten
  • Durchführung von Machbarkeitsstudien, Vor-, Entwurfs- und Genehmigungsplanung von Gesamtanlagen
  • Erstellung von funktionalen Spezifikationen/Ausschreibungsunterlagen für Gesamtanlagen sowie technische und wirtschaftliche Angebotsbewertung zur thermischen Abfallbehandlung
  • Betreuung von Montage, Inbetriebnahme, Probebetrieb sowie Begleitung von Abnahmemessungen und Dokumentation
  • Effektive und effiziente Gestaltung der Prozesse und Produktionsabläufe sowie Optimierung des gesamten Produktionssystems hinsichtlich Kapazitätsauslastung, Planungssicherheit, Durchlaufzeiten, Termintreue etc.
  • Optimierung von Verfahrens- und Aufbereitungstechnik hinsichtlich Output-Lösungen
  • Festlegung und Erhebung relevanter, zur Steuerung der Produktionsanlagen notwendiger Produktionskennzahlen sowie Monitoring und Informationsbereitstellung
  • Übernahme von organisatorischen Tätigkeiten um für die Einhaltung von genehmigungsrechtlichen Anforderungen zu sorgen
  • Fachliche und disziplinarische Führung eines motivierten und kollegialen Teams

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik, Chemie oder Umwelttechnik
  • Darauf aufbauend verfügen Sie über Berufserfahrung in der Optimierung und dem Betrieb thermischer Abfallverwertungsanlagen
  • Sie verfügen über ein sehr gutes Verständnis der verfahrenstechnischen Prozesse und der Zusammenhänge in der Gesamtanlage
  • Sie konnten mehrjährige Erfahrungen bei der Projektierung und Ausschreibung von thermischen Abfallverwertungsanlagen sammeln
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung in der Prozessentwicklung, -darstellung und -optimierung
  • Sie wenden Ihre gute Methoden- und Problemlösungskompetenz zielführend an
  • Eine ausgeprägte Teamfähigkeit, eigenverantwortliches Arbeiten und innovatives Denken gehören zu Ihren persönlichen Stärken
  • Sie verfügen über eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und einer Hands-on Mentalität

Was wir Ihnen anbieten:

  • eine spannende Position in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologie konzentriert
  • ein Jahresbruttogehalt ab KV von € 85.000,00 (auf Basis Vollbeschäftigung) mit der Bereitschaft zur Überzahlung (abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung)
  • zahlreiche Benefits wie z.B. Firmenauto, Bonuszahlungen
  • faszinierende Projekte und Aufgaben fordern Ihr Können und warten auf Ihre Handschrift
  • ein angenehmes und wertschätzendes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team
  • eine flache Hierarchie und eine offene Kommunikation
  • gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung Image Whatsapp Bewerbung
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung